Erfahrungsbericht: Hagebuttenpulver bei Gelenkschmerzen

Hilft Hagebuttenpulver bei Arthrose und Gelenkschmerzen? Nachdem ich inzwischen sehr viel über die Forschungsergebnisse dazu gelesen hatte, startete ich einen Selbstversuch wegen meiner Gelenkschmerzen. Verantwortlich für die Wirkung ist der entzündungshemmende Inhaltsstoff Galaktolipid. Die Effekte sollen nach 3 bis 6 Wochen einsetzen.

Ausgangssituation

Zwar habe ich noch keine starke Arthrose, doch hin und wieder schmerzhafte Probleme mit dem Handgelenk. Da das Hagebuttenpulver nicht nur entzündungshemmend, sondern auch vorbeugend gegen den Abbau des Gelenkknorpels eingesetzt werden kann, wollte ich den Versuch starten. Ganz im Sinne von: Wehret den Anfängen und nicht abwarten bis die Schäden groß sind. Auch Dr. Anne Fleck (NDR Ernährungsdocs) setzt neben anderen entzündungshemmenden Lebensmitteln und Gewürzen auch auf eine Hagebuttenkur in Form von Haferbrei mit täglich 5 Gramm Hagebuttenpulver bei Arthrose.

Hagebuttenpulver selbst herstellen

Wer Zeit und Lust hat, kann Hagebuttenpulver auch ganz einfach selbst herstellen. Nach der Ernte im September oder Oktober muss man die Hagebutten trocknen und zum Beispiel mit einer leistungsstarken Kaffeemühle mit Schlagmesser  mahlen. Standardisierte Produkte gibt es als Pulver, Kapseln und Trinkampullen im Handel.

Welche Dosierung habe ich gewählt?

Ich orientierte mich mit meiner Dosis an den Informationen aus den wissenschaftlichen Studien zum Hagebuttenpulver. 1,5 mg Galaktolipid täglich, das entspricht fünf Gramm Hagebuttenpulver. Ich habe mich aus Gründen der Bequemlichkeit für die Einnahme in Kapselform entschieden und die Anzahl der Kapseln täglich danach berechnet, dass ich 5 Gramm Hagebuttenpulver zu mir nahm.  Je nach Hersteller und Kapselinhalt sind das 6 – 10 Kapseln täglich, die man über den Tag verteilt mit viel Wasser einnimmt.  Bei Kapseln mit 500 mg/pro Kapsel entspricht das ca. 3 mal 3 Kapseln täglich.

Litozin Ultra Kapseln 120 stk
  • Menge: 120stk
  • Nahrungsergänzungsmittel mit Hagebutte und Vitamin C
  • unterstützen die natürliche Gelenk- und Knochenfunktion
LITOFLEX HAGEBUTTE GOPO Kapseln, 250 St. - Hagebuttenpulver für bewegliche Gelenke
  • LitoFlex Das einzige Hagebuttenpulver auf dem Markt:
  • mit eigener placebokontrollierter Forschung und mit patentiertem Verarbeitungsprozess.
  • mit Rosa-Canina - Lito° Beeren.

Hat mir das Hagebuttenpulver geholfen?

Nach 4 Wochen kann ich das bejahen. Schon nach 2 Wochen hatte ich kaum noch Schmerzen. Aktuell bin ich wieder völlig frei von Beschwerden im Handgelenk. Eine Dauereinnahme steht für mich mit meinen Anfangsbeschwerden nicht zur Debatte, aber ich werde das Hagebuttenpulver ganz sicher im Rahmen der Vorbeugung 2-3 mal im Jahr kurmäßig einnehmen. Ob das Hagebuttenpulver auch noch hilft, wenn man schon starke Verschleißerscheinungen am Gelenkknorpel hat, muss sicher jeder selbst austesten. Einen Versuch ist es sicher wert. Nebenbei unterstützt die entzündungshemmende Hagebutte das Immunsystem und soll auch positiv auf den Cholesterinspiegel wirken.

Ernährung bei Arthrose

Auf jeden Fall ist es bei Arthrose empfehlenswert, sich grundsätzlich mit seiner Ernährung zu beschäftigen. Einen ersten Überblick gibt es hier in einer Zusammenfassung zur entzündungshemmenden Ernährung von den Ernährungsdocs.

Buchempfehlungen
Die Anti-Entzündungs-Diät: In 28 Tagen Entzündungen eindämmen, das Immunsystem stärken und fit werden
Das Anti-Entzündungs-Kochbuch: Mit der richtigen Ernährung heimliche Entzündungen bekämpfen
Der 28-Tage-Plan gegen Entzündungen: Mit 70 Rezepten
bei Amazon anschauen
Buchempfehlungen
Die Anti-Entzündungs-Diät: In 28 Tagen Entzündungen eindämmen, das Immunsystem stärken und fit werden
bei Amazon anschauen
Buchempfehlungen
Das Anti-Entzündungs-Kochbuch: Mit der richtigen Ernährung heimliche Entzündungen bekämpfen
bei Amazon anschauen
Buchempfehlungen
Der 28-Tage-Plan gegen Entzündungen: Mit 70 Rezepten
bei Amazon anschauen