Lesestoff für Rosenfans

Das Angebot an Rosenbüchern ist fast unüberschaubar geworden, deshalb habe ich versucht, ausgewählte Bücher in dieser Liste verschiedenen Themengebieten zuzuordnen. Bücher, die mehrere Themenschwerpunkte beinhalten, sind mehrfach
zugeordnet, um Ihnen eine leichtere Auswahl entsprechend Ihrer persönlichen
Interessen  zu erleichtern.

Um weitere Informationen zu den nachfolgenden Büchern zu bekommen, klicken Sie
bitte den Titel an, der Sie zu Amazon führt, wo Sie Näheres zu Preis, Lieferbestand, Inhaltsbeschreibung oder auch Rezensionen finden. Vergriffene Bücher gibt es häufig noch gebraucht, was sich bei guten Büchern durchaus lohnt!!


point Rosenbücher in denen Sie etwas finden zum Thema …
…. die Rose im Garten, pflanzen und pflegen
…. Enzyklopädien und Nachschlagewerke zu Rosensorten
…. spezielle Rosenzüchter
…. Heilkraft der Rose
…. Rezepte aus der Rosenküche
…. Rosenkosmetik
…. Dekorative Ideen, Floristik
…. Geschichte der Rose, Mythen, Bräuche
…. die Rose in der Literatur, in Gedichten und Märchen
…. Rosen-Kalender
…. Rosarien und Rosengärten
…. Malen, Handarbeiten
…. mehrere Themen im Buch, Streifzug durch die Welt der Rosen


point Die Rose im Garten

Homöopathie für Rosen: Ein praktischer Leitfaden für die wichtigsten Erkrankungen
von Christiane Maute (Verlag Narayana 2013)
Umfassender Leitfaden. Die homöopathische Behandlung umfasst Frostschäden, Neupflanzung, Nässestau, Mangelerkrankungen und typische Erkrankungen wie Rosenmehltau, Blattfleckenkrankheit, Rosenrost und Sternrußtau und Schädlinge wie Blattläuse oder Rosen-Triebbohrer. Mit Übersicht der wichtigsten homöopathischen Mittel für Rosen.

Rosen: Ein Handbuch
von Olivier de Vleeschouwer (Verlag Delius Klasing 2011)
Unterteilt nach Blütenfarben, Wuchsverhalten, Duft, Verwendung gibt dieses Buch eine Fülle von Informationen für angehende und fortgeschrittene Rosenliebhaber.

Rosenkrankheiten und Schädlinge
von Dietrich Woessner (Verlag Ulmer 2000)
Alle  Krankheiten und Beschädigungen der Rosen sind in charakteristischen  Farbfotos festgehalten und die Maßnahmen zur Abwehr und Heilung werden ebenso beschrieben.

Rosen – meine Leidenschaft.
von Peter Beales (Verlag Christian September 2004)
Alles über Rosen von dem berühmten Rosengärtner für Einsteiger, aber auch Fortgeschrittene.

Rosen pflegen: Schritt für Schritt zum Rosenparadies
von Silke Kluth (Verlag Gräfe und Unzer 2013)
GU PraxisRatgeber Garten zur Rosenpflege mit über 80 Rosen-Kurzporträts


point Enzyklopädien und Nachschlagewerke zu Rosensorten

Rosen – Die große Enzyklopädie: Mit 2000 Sorten
von Royal Horticultural Society (Verlag Dorling Kindersley 2010)
Alte und moderne Rosensorten aus deutschen und internationalen Züchtungen.

Illustrierte Rosen-Enzyklopädie
von Nico Vermeulen (Verlag Dörfler 2005)
Beschreibungen zahlreicher Sorten mit nützlichen Hinweisen u.a. zum richtigen Standort und zur Pflanzzeit.

Rosen-Enzyklopädie
von Gordon Cheers ( Verlag h.f.ullmann Publishing 2005)
Kompendium über 4.000 Gartenrosen und die wichtigsten Wildrosen.


point Spezielle Rosenzüchter

Die Rose: Vom Zauber einer Königin
von David Austin (Verlag Kosmos 2012)
Insgesamt über 900 Rosen werden ausführlich beschrieben und in opulenten Bildern vorgestellt.

John Scarman`s Alte Rosen: 170 Landhausrosen: Auswahl – Begleitpflanzen – Kultur & Schnitt
von John Scarman (Verlag Christian 2008)
Rosenzüchter im Landhaus Ettenbühl in der Nähe von Freiburg, erläutert die richtige Auswahl der Rosen für den eigenen Garten, die idealen Begleitpflanzen und Schnittmethoden.

Gärtnern mit Alten Rosen
von John Scarman (Verlag Christian 2010)
Der Experte – seit 1983 Besitzer einer Rosenschule – verrät, wie man sie auswählt, pflanzt und pflegt. Porträts von 140 Sorten alter Strauch- und Kletterrosen.


point Die Heilkraft der Rose

Die Heilkraft der Rosen
von Evelyn Thomsen (Verlag Seehamer 2002)
Gesundheit, Schönheit und Lebensglück aus dem Rosenbeet. Eine Fülle von Anregungen zur Gesundheitspflege, Kosmetik, Rosenküche, Meditationen und anderes mehr.

Die Kraft der Rosen: Leben, genießen, schön und glücklich sein mit Rosen
von Evelyn Thomsen (Verlag Klatschmohn 2006)
Neuauflage des Buches „Die Heilkraft der Rosen“. Heilanwendungen und Kosmetik ergänzt mit Rosenquarz, Rhodonit und Rhodochrosit sowie auch einigen leckeren Rezepten.

Natürliche Hausapotheke – Rose
von Rita Pilaske (Verlag Fraund 2002)
Viele Rezepte für Gesundheit, Schönheit und Ernährung.

Natürlich heilen und pflegen mit Rosenöl.
von Barbara Krähmer (Verlag Ludwig 1998)
Die Heilkraft der Rose für Körper, Geist und Seele nutzen. Rezepte für Gesundheit, Schönheit und kulinarische Köstlichkeiten.

Rosa damascena: Eine homöopathische Selbsterfahrung
von Benno Ostermayr und Artur Wölfel (Verlag Hahnemann Institut 2000)
Auch als homöopathisches Arzneimittel findet die Rose Anwendung. Inkl. Repertorium zur Rosa damascena.

Rosenöl
von Julia Lawless (Verlag ADMOS Media 2001)
Die Königin der Blüten und ihre natürliche Heilkraft. Anwendungsmöglichkeiten von Rosenöl bei gesundheitlichen Problemen.


point Rezepte aus der Rosenküche

Die Rosenküche
von Ingrid R. Schindler (Verlag Fona 2002)

Ein Meer von Rosen: Die schönsten Rosenmärchen, Gedichte & Rezepte
von Kristina Franke (Verlag Coppenrath 2009)
Alte Sagen, Volksmärchen und Legenden, aber auch neue und ungewöhnliche, lustige und wehmütige, rührende und rätselhafte Geschichten und Gedichte. Dazwischen sind immer wieder verführerische Rezepte.

Rosen für alle Sinne. Gedanken & Gaumenfreuden
von Tina und Horst Herzig (Verlag Ars Vivendi 2006)
Gedichte, Rezepte und ausdrucksstarke Blütenaufnahmen des Fotografenduos.

Rosenköstlichkeiten
von Eva Utz-Hiltl (Verlag Schwedhelm 2010)
Kulinarische Besonderheiten aus Rosenblüten und Hagebutten. Duftende und pflegende Blütenkosmetik.

Rosen kulinarisch
von Inka Lumer (Verlag Regia 2004)
Ein Rosen-Kochbuch aus der Lausitz.


point Rosenkosmetik

Rosen für die Sinne
von Stefanie Körner und John Scarman (Verlag Gräfe und Unzer 2001)
Hier gibt es Anregungen für ein Schönheits-Rosen-Wochenende und Ideen für eine Rosen-Party bis hin zu Pflegetipps für Ihre Rosen in Garten und Vase von Rosenzüchter John Scarman.

Rosenkosmetik
von Inka Lumer (Verlag Regia 2004)
Anleitungen und Rezepte. Empfehlungen aus der Lausitz.


point Dekorative Ideen, Floristik

Floristik mit Rosen – Dekorative Ideen für jedes Ambiente
von Monika Kratz (Verlag Ulmer 2001)
Ein Mix aus Bildband und Bastelanleitung für 16 außergewöhnliche Arrangements.

Floristische Kostbarkeiten mit Rosen
von Olaf Schroers und Hilde Erlbacher (Verlag Ulmer 2002)
Vom klassischen Strauß bis zum modernen Gesteck – Arrangements für jeden Geschmack.


point Geschichte der Rose, Mythen, Bräuche

Die Rosen der Kleopatra: Ein Spaziergang durch die Gärten der Geschichte
von Holger Lundt (Verlag Artemis & Winkler 2008)
Das Buch behandelt die besondere Beziehung großer Persönlichkeiten der Weltgeschichte zu Pflanzen und in diesem Zusammenhang auch Kleopatras besondere Liebe zu den Rosen.

Frauen in meinem Rosengarten: Alte Rosen und die Geschichten ihrer Namen
von Ann Chapman (Verlag Knesebeck 2012)
Um den außergewöhnlichen Charakter ihrer Schöpfungen hervorzuheben,
verliehen Züchter ihren Rosen häufig die Namen berühmter
Frauenpersönlichkeiten. 43 historische Biografien ergänzt durch genaue Beschreibungen von Wuchs und Charakter sowie praktische Tipps.

Frauen und Rosen
von Dörthe Binkert, Vorwort von Elke Heidenreich (Verlag Thiele 2012)
Geschichten, Mythen, Wissenswertes und Poetisches zum Thema Rose.

Rosenliebhaberinnen – Ein Leben für Blüte, Duft und Dornen
von Sabine Frank (Verlag Elisabeth Sandmann 2012)
Reich bebildertes und liebevoll gestaltetes Buch, das leidenschaftliche Rosengärtnerinnen der Geschichte vorstellt.


point Die Rose in der Literatur, in Gedichten und Märchen

Alte Rosenmärchen
von Gina Hellmann (Verlag Smaragd 2002)
Wunderschön illustriertes Geschenkbüchlein mit den schönsten Rosenmärchen und Rosengedichten.

Ein Meer von Rosen: Die schönsten Rosenmärchen, Gedichte & Rezepte
von Kristina Franke (Verlag Coppenrath 2009)
Alte Sagen, Volksmärchen und Legenden, aber auch neue und ungewöhnliche, lustige und wehmütige, rührende und rätselhafte Geschichten und Gedichte. Dazwischen sind immer wieder verführerische Rezepte.

Diese Rose pflück ich dir: Die schönsten Rosengedichte
von Heinke Wunderlich (Verlag Reclam, Philipp, jun. 2001)
Die Sammlung vereinigt Texte u.a. von Gryphius, Goethe, Heine, Wilhelm Busch, Morgenstern und Benn bis zu Reiner Kunze.

Ein Rosenmärchen
von Roland Pöllnitz (lulu.com 2012)
Gedichte über die schönste Blume der Welt.

Ich schenk dir eine Rose
von Caroline Berthold und Gabriele Fernau (Verlag  Langen/Müller 2008)
Rosengedichte, Erzählungen, Redensarten, Sprichwörter und Verse für jeden Rosenfreund.

Rosen für alle Sinne. Gedanken & Gaumenfreuden
von Tina und Horst Herzig (Verlag Ars Vivendi  2006)
Gedichte, Rezepte und ausdrucksstarke Blütenaufnahmen des Fotografenduos.

Rosen-Worte
von Wolfhard Klein (Verlag Leinpfad 2008)
Moderne Rosengedichte. Die Sieger-Texte des Gedicht-Wettbewerbs zur Landesgartenschau in Bingen, veranstaltet von SWR4, der Allgemeinen Zeitung Mainz und der Sparkasse Rhein-Nahe.

So oft Du lachst, sollen Rosen erblühen
von Claudia Lardon-Kattenbusch und Monika Schiffer (Verlag Leib und Seele 2003)
Romantische Rosenfotos und Märchen aus alter und neuer Zeit.


point Rosen-Kalender

365 Tage Rosenglück: Ratgeber und literarischer Begleiter durchs Rosenjahr
von Gisela Keil und Jürgen Becker (Verlag Deutsche Verlags-Anstalt 2004)
Dauerkalender mit zauberhaften Rosen in Porträt- oder Gartensituationen und hilfreichen Tipps zur Rosenpflege, begleitet von Gedichten aus der Weltliteratur.

Im duftenden Rosengarten 2013
von Marion Nickig (Verlag Weingarten Kalender 2012)
Die  Fotografien entfalten ihren Duft beim Darüberstreichen.

Rosenträume (Wandkalender 2013 DIN A3 quer)
von Anja Otto (Verlag Calvendo 2012)
Zarte Rosenblüten in sanften Farben.


point Rosarien und Rosengärten

Europa Rosarium Sangerhausen
von Ingomar Lang und Hella Brumme (Verlag DuMont 1999)
Die größte Rosensammlung der Welt.

Rosarium Uetersen: Die ganze Rosenvielfalt in Wort und Bild
von Hanny Tantau und Hans-Peter Mühlbach (Verlag Boyens 2009)
Das Rosarium Uetersen zählt zu den bedeutendsten Rosengärten in Deutschland. In diesem Führer durch das Rosarium wird die einzigartige Sammlung von rund 900 Rosensorten in über 30.000 Pflanzen beschrieben und mit faszinierenden Farbfotos dargestellt.


point Malen, Handarbeiten

Rosen für Dich: Gestickte Rosen & genähte Accessoires
von Meike Menze-Stöter (Verlag acufactum 2012)
Rosen-Stickmuster angelehnt an den Jugendstil und  verschiedene
Näh-Projekte wie Taschen, Kissen, Buchhüllen, Bildern, einer
traumhaften Gartenschürze und vielen weiteren Extras.

Rosenträume – Keilrahmenmotive von romantisch bis modern
von Karin Letmathe (Verlag Frech 2011)
Rosenmotive in Schwierigkeitsgrade unterteilt.


point Mehrere Themen im Buch, Streifzüge durch die Welt der Rosen

Eine Rose ist eine Rose ist eine Rose. Mythos und Leidenschaft
(ars vivendi Verlag 2009)
Ein Geschenkbuch für jeden Rosenfan. Tipps zum Rosenanbau und für die Rosenzucht, Wissenswertes über die Geschichte der Rose, Zitate und Textauszüge aus der Weltliteratur und raffinierte Rezepte mit Rosen.

Geschenke aus dem Rosengarten selbst gemacht
von Beate Hölscher, Maria Theresia Riedl (Blv Buchverlag 2011)
Der Titel ist Programm: Geschenkideen von kulinarischen Köstlichkeiten über Kosmetikprodukte bis hin zu dekorativen Wohnaccessoires inklusive attraktiver Verpackungsideen.

Mein magisches Rosenbuch
von Gina Hellmann (Verlag ausZeit 2010)
Mit vielen Rezepten und Ritualen rund um die Magie der Rose.

Rosenfreude: Ein Rendezvous der Sinne
von Eva-Maria Stadler und Isabel Wintterlin (Verlag AV Buch 2010)
Rosenkosmetik, Dekorationen und kulinarische Rezepte und vieles mehr. Ein bunter, nützlicher und geistreicher Themenmix. Ein Genuss für jeden Rosenliebhaber.

Rosenduft und Blütenzauber
von Ina Knobloch (Verlag Scherz 2008)
Ein Streifzug durch die Welt der Rosen von der Geschichte über Tipps zur Rosenpflege bis hin zu Rezepten und Adressen von Rosengärten.